T   0211 93 88 74-0
kanzlei@heyers-partner.de
Sonja Brückner Sonja Brückner

Sonja Brückner

ist seit 1998 Rechtsanwältin und seit dem Jahre 2011 als angestellte Rechtsanwältin in der Sozietät Heyers Weitz Greuner tätig. Zuvor war sie 13 Jahre lang als Rechtsanwältin für die Rechtsanwalts- und Steuerberaterkanzlei Lüpke tätig und wechselte 2011 zu HWG.

Sonja Brückner berät umfassend zu allen wettbewerbs- und markenrechtlichen Fragen und zu Problemen, die im Zusammenhang mit Marken- und Urheberrechten regelmäßig auftreten. Bei Beratungsbedarf zu Abmahnungen die üblicherweise beim Filesharing, Download oder sonstigen "Fallstricken" im Bereich der gewerblichen oder privaten Nutzung des Internets auftreten, vertritt Sonja Brückner die Interessen ihrer Mandanten zielführend. Auch den Opferschutz und die Vertretung der Geschädigten und/oder ihrer Angehörigen als Nebenkläger im Rahmen eines gegen den Täter laufenden Strafverfahrens übernimmt sie gerne.

Sonja Brückner studierte an der Johann Wolfgang v. Goethe-Universität in Frankfurt a. Main und an der Universität zu Köln. Aufgrund ihrer Auslandsaufenthalte spricht sie englisch und französisch.

Sonja Brückner ist verheiratet und hat zwei Kinder.

Tätigkeitsschwerpunkte
Kontakt
brueckner@heyers-partner.de